Stop!
Gratis bloggen bei
myblog.de

Kleines Update

Guten Morgen meine Lieben.   So. Ich habe ein paar neue Icons für euch. Gestern war der Tag lang & anstrengend. Aber ich durfte raus gehen. Eigentlich ganz schön ; bis auf das Wetter - Es war so warm!   Naja ich habs überlebt. Ich war grade joggen ; ich gehe fast jeden Morgen mit "meiner" Gruppe raus an den See joggen ; die meisten sind aber extrem langsam. Hier gibt es viele Übergewichtige. Ich will nicht böse klingen ; aber mit denen kann man nicht joggen ; die müssen jede 5 Minuten anhalten & eine Pause machen.   Ich hab' echt große Angst davor ; so zu werden wie manche von denen. Naja ; nachdem wir am See waren gab es Frühstück...   Ich habe nichts gegessen ; das klappt aber nur selten ; meine Betreuerin die Karin - (ich hasse sie! Sie ist dick & will mir etwas von gesunder Ernährung & Essstörungen erzählen... ) ist nämlich krank ; &'' da dass so ist ; &'' diese Anstalt nicht die beste Organisation hat ; konnte ich mich entspannen ; meinen Kaffee trinken & danach eine rauchen. Perfekt also!   Jeden Morgen esse ich ca. 30 kcal ; ich will es aber reduzieren ; der Kaffee alleine hat schon 17 kcal ; heute habe ich aber ausnahmsweise mal normale Milch genommen ; die Fettarme war vergammelt!   Bäh! Ekelhaft. Erdbeeren gibts hier auch!   Aber auch nur vergammelte.   Ich würde sogar freiwillig Erdbeeren essen! Auf jeden Fall ist es jeden Morgen ein Kampf für mich ; aus der Küche zu entfliehen ; erstens muss ich darauf achten das ich nichts esse bevor ich den Satz:"Ich geh mal eben kurz auf Toilette" , sage - Dann würde Karin sagen:"Nein, Emily - Bitte bleib hier. Setzt dich & iss auf - Sonst werde ich dich kontrollieren & mit dir auf Toilette gehen." SO ein Schwachsinn. Die haben alle keine Ahnung. Egal...   Die Küche ist mein Gefängins grade ; ich muss ausserdem noch darauf achten das ich den anderen mein Essen verteile ; OHNE  das die Betreuer es sehen ; wir werden echt streng kontrolliert ; &'' vor allem immer dieses Psycho-Gelabere von wegen:"Es ist besser wenn ich dir beim essen zusehe ; damit du wieder lernst ; vor anderen richtig zu essen &'' dich dabei wohlzufühlen." Ich WILL mich aber nicht "wohlfühlen" wenn ich esse. Ich denke nicht  das ich hier überhaupt irgendwann rauskomme ; ich finde ich brauche noch etwas Zeit für mich ; um zu überlegen ob ich Hilfe will oder brauche. Mal sehen ; auf jeden Fall gehe ich jetzt weiter trainiere. &'' naher ein paar neue Thinspos suchen. Einen schönen Tag wünsche ich euch.

 

 

 

    

    

22.7.09 07:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]